AH 2015/2016

Auf dem Bild fehlen:

Bailer Hansi, Konstanzer Fritz; Laub Frank, Merkel Sylvester ,
Supper Michael, Keihl Eberhardt , Kästle Walter , Schwarz Thomas , Pfeffer Michael

Der TSV Stein ist am Samstag nach spannendem Neunmeterschießen neuer Stadtmeister der AH-Fußballer in Hechingen geworden!

 
Obwohl der Turnierstart mit einer Niederlage gegen den späteren Drittplatzierten TSV Stetten mächtig in die Hose ging (1:2 Niederlage), konnte man sich im Verlauf des Turniers steigern und die Meisterschaft nach langer Zeit wieder nach Stein holen.
So waren es vorallem Einsatz, Zweikampfstärke, Wille und ein starker Torwart (Alexander Hesselmaier)  die dazu führten, dass man in den weiteren Spielen kein Gegentor mehr hat hinnehmen müssen und sowohl im Halbfinale als auch im Finale über das Neunmeterschießen sich durchsetzen konnte.
Großes Dankeschön an unsere Fans und den Veranstalter FV Friedrichstraße!

Ergebnisse:
1 : 2 gegen TSV Stetten
3 : 0 gegen FC Hechingen
4 : 3 gegen FV Friedrichstraße im 9-Meter-Schießen
5 : 4 gegen FC Killertal im 9-Meter-Schießen